3D Interconnect

3D Interconnect in SOLIDWORKS® 2017 bietet bahnbrechende neue Möglichkeiten für die Arbeit mit neutralen und auch nativen CAD-Daten aus verschiedenen Quellen und ermöglicht so leistungsstarke neue Workflows für die Zusammenarbeit mit Kunden und Herstellern. Neue Möglichkeiten:

  • Direkte Integration nativer CAD-Dateien aus PTC® Creo®, Autodesk® Inventor®, Siemens® NX, SolidEdge® und CATIA®, die wie native Komponenten behandelt werden.
  • Beugt Fehlern und Problemen vor, die behoben werden müssen, da SOLIDWORKS alle Komponenten in den nativen CAD-Dateien bekannt sind, wie Flächen- und Kanten-IDs..
  • Direktes Öffnen importierter Dateien, die wie Basisteile behandelt werden. Sie können Konstruktionsänderungen daher ohne Auswirkungen auf die nativen Dateien vornehmen.
  • Aktualisieren von Teil- und Baugruppendateien bei Konstruktionsänderungen über die Funktion zum Aktualisieren des Modells.